Mitgliederveranstaltungen

Mittwoch, 30. Mai 2018
(Anmeldung ab Mittwoch, 02. Mai 2018)
Spaziergang über den Ohlsdorfer Friedhof
Auf vielfachen Wunsch starten wir auch in diesem Jahr einen Spaziergang auf dem weltgrößten Parkfriedhof, um weitere interessante Dinge zu sehen und ihre Geschichte zu hören.
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Treffpunkt: U-Bahn Niendorf-Markt Südeingang Tibarg
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kostenbeitrag. 9,00 Euro (inkl. HVV, Führung)
Ansprechpartnerin: Elke Biehl (Tel. 550 12 00)
Sonntag, 10. Juni 2018
(Anmeldung ab Montag, 14. Mai 2018)
Hafencity
Im Kesselhaus am Stadtmodell wird uns die Hafencity erläutert. Beim anschließenden Rundgang können wir uns ein Bild über die rasante Entwicklung dieses neuen Stadtteils machen.
Uhrzeit: 12.00 Uhr
Treffpunkt: U-Bahn Niendorf-Markt Südeingang Tibarg
Teilnehmer: max. 25 Personen
Beginn: 13.00 Uhr
Kostenbeitrag: 4,00 Euro
Ansprechpartner: Udo Springborn (Tel. 551 84 64)
Donnerstag, 5. Juli 2018
(Anmeldung ab Donnerstag, 07.06.2018, Anmeldeschluss: Donnerstag, 28.06.2018)
Panoptikum
Faszination zwischen Wachs und Wirklichkeit.
Uhrzeit: 13.10 Uhr
Treffpunkt: U-Bahn Niendorf-Markt Südeingang Tibarg
Teilnehmer: max. 20 Personen
Beginn: 14.00 Uhr
Kostenbeitrag: 12,00 Euro (inkl. HVV, Eintritt, Hörführung/Guide)
Ansprechpartner: Gerda Teckhaus (Tel. 552 36 10)
Donnerstag, 23. August 2018
(Anmeldung ab Donnerstag, 19.07.2018)
Matjesessen in Glückstadt
Wir werden gemeinsam mit dem Zug nach Glückstadt fahren und uns im "Kleinen Heinrich" mit einem großen Matjesessen stärken.
Uhrzeit: 10.15 Uhr
Treffpunkt: U-Bahn Niendorf-Markt Südeingang Tibarg
Teilnehmer: max. 20 Personen
Beginn: 12.30 Uhr
Kostenbeitrag: 36,00 Euro (inkl. Fahrkosten)
Ansprechpartner: Karin Winterberg (Tel. 58 91 53 69)
Dienstag, 4. September 2018
(Anmeldung ab Dienstag, 07.08.2018)
Botanischer Sondergarten
Uhrzeit: 16.30 Uhr
Treffpunkt: U-Bahn Niendorf-Markt Südeingang Tibarg
Teilnehmer: max. 20 Personen
Kostenbeitrag: 7,50 Euro (inkl. HVV und Führung)
Ansprechpartner: Udo Springborn (Tel. 551 84 64)
Freitag, 14. September 2018
(Anmeldung ab Freitag, 17.08.2018)
Vortrag zum Thema Sicherheit speziell für Senioren
Das individuelle Sicherheitsbedürfnis steigt mit zunehmendem Alter. Manche Ängste sind eher unbegründet, andere sehr berechtigt. Mitarbeiter der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle erläutern, wo die Gefahren im Alter lauern.
Uhrzeit: 18.00 Uhr
Teilnehmer: max. 80 Personen
Kostenbeitrag: Der Vortrag ist kostenfrei
Ansprechpartner: Udo Springborn (Tel. 551 84 64)
Sonntag, 30. September 2018
(Anmeldung ab Montag, 03.09.2018, Anmeldeschluss: Mittwoch, 26.09.2018)
Boßeltour im Alten Land
Nach dem schwierigen Jahr 2017 (Straßenbauarbeiten) findet in diesem Jahr wieder die so beliebte Boßeltour statt. Als Mannschaft an den Start, mit Zielwasser im Bollerwagen. Vorweg eine deftige Gulaschsuppe. bei Kaffee und Butterkuchen die Siegerehrung.
Uhrzeit: 10.45 Uhr
Treffpunkt: U-Bahn Niendorf-Markt Südeingang Tibarg
Teilnehmer: min. 20 Personen, max. 30 Personen
Kostenbeitrag: 35,00 € (inkl. HVV, Boßeln und Verpflegung)
Ansprechpartner: Gerda Teckhaus (Tel. 552 36 10)
Dienstag, 9. Oktober 2018
(Anmeldung ab Montag, 10.09.2018, Anmeldeschluss: Montag, 01.10.2018)
Eine Wanderung auf den Spuren der Großrohrpost
Zwischen 1962 und 1976 beförderte die Deutsche Bundespost zwischen dem Hauptpostamt Hühnerposten und dem Postamt 11 in der City Briefe mit der Großrohrpost. Heute sind die Spuren immer noch zu finden. Auf einem geführten Stadtspaziergang (ca. 2 km) suchen wir einige Relikte auf.
Uhrzeit: 13.15 Uhr
Treffpunkt: U-Bahn Niendorf-Markt Südeingang Tibarg
Teilnehmer: min. 20 Personen, max. 30 Personen
Kostenbeitrag:11,50 € (inkl. HVV
Ansprechpartner: Brigitte Roßkopf (Tel 58 52 74)
Dienstag, 6. November 2018
(Anmeldung ab Dienstag, 09.10.2018) Besichtigung Zoologisches Museum
Das Zoolische Museum ist eine Einrichtung der Universität Hamburg. Da die Wurzeln des Museums innig mit der hanseatischen Seefahrer- und Endeckertradition des 17. Jahrhunderts verwoben ist und die Sammlung unter Fachleuten zu der bedeutendsten Deutschlands gehört, können wir schauen, staunen und fasziniert sein.
Uhrzeit: 10.10 Uhr
Treffpunkt: U-Bahn Niendorf-Markt Südeingang Tibarg
Teilnehmer: max. 20 Personen
Beginn/Dauer: 11.00 Uhr / ca. 1,5 Std.
Kostenbeitrag: 9,50 € (inkl. HVV und Führung)
Ansprechpartner: Karin Winterberg (Tel. 58 91 53 69)
Dienstag, 20. November 2018
(Anmeldung ab Dienstag, 23.10.2018)
Der Michel - Wahrzeichen Hamburgs
Der Michel ist eine der schönsten Barockkirchen Norddeutschlands. Erleben Sie die wechselvolle Geschichte und die vielen Geheimnisse des Michels. Es wird eine 1,5-stündige Führung inkl. Krypta durchgeführt. Anschließend werden wir noch einer Andacht beiwohnen (ca. 20 - 25 min.). Alternativ ist eine Turmbesichtigung möglich (Extrakosten).
Uhrzeit: 9.00 Uhr
Treffpunkt: U-Bahn Niendorf-Markt Südeingang Tibarg
Teilnehmer: max. 20 Personen
Beginn/Dauer: 10.00 Uhr / ca. 2,5 Std.
Kostenbeitrag: 10,00 € (inkl. HVV)
Ansprechpartner: Helga Kuring (Tel. 555 12 10)
Sonntag, 2. Dezember 2018
(Anmeldung ab Montag, 05.11.2018)
Adventsausflug nach Tönning
Jedes Jahr findet an den Adventswochenenden im alten Packhaus im historischen Hafen von Tönning ein kleiner Weihnachtsmarkt statt. Die Fassade des Packhauses ist als längster Adventskalender der Welt bekannt. Vor dem Marktbesuch findet das traditionelle Mittagessen statt.
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Treffpunkt: Bürgerhaus Niendorf
Teilnehmer: max. 50 Personen
Kostenbeitrag: 40,00 € (inkl. Bus und Essen)
Ansprechpartner: Udo Springborn (Tel. 551 84 64)